Stricken
Stricken

Stricken

Stricken ist eines der schönsten und kreativsten Hobbys, die es gibt. Immer mehr Menschen entdecken die Liebe zu selbst gestrickten Pullovern, Schals, Mützen, Socken und Accessoires. Wer mit dem Stricken beginnen will, benötigt ein bisschen

Geduld – Schnellstricker sind noch nie vom Himmel gefallen. Doch wenn die ersten Hürden erst einmal genommen sind, werden Sie feststellen, wie viel Spaß man mit Wolle und Maschen haben kann. Wen das Strickfieber erst einmal gepackt hat, der wird sein Leben lang nicht mehr davon loskommen. Der Reiz, ein einzigartiges Modell zu besitzen ist zu groß und die Verlockungen, ein kompliziertes Muster problemlos zu bewältigen werden jede Strickerin immer wieder packen und zu neuen, kreativen Ideen beflügeln.

 

Hier sind meine Strickvideos:

 

 

 

Einige Strickanleitungen von mir:

 

 

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie alles Notwendige an die Hand. Angefangen von den Grundbegriffen der einzelnen Strickbereiche über verschiedene Stricktechniken, Muster- und Farbkombinationen bis hin zur perfekten Socke, werden Sie hier mit Tipps und Techniken versorgt. Wer mit dem Stricken beginnt, kann entweder in der Familie oder im Freundeskreis fragen, ob jemand die Grundbegriffe vermittelt oder kostenpflichtige Bücher und Zeitschriften kaufen. Doch es geht auch einfacher und billiger. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie kostenlos alle notwendigen Informationen, die Sie benötigen, um sofort mit dem Stricken zu beginnen.

 

Sie werden hier vom Stricken eines Pullovers und einer Jacke über dem korrekten Ab- und Zunehmen von Maschen und den verschiedenen Ärmelvarianten selbstverständlich auch verschiedene Stricktechniken kennenlernen können. Doch auch die Materialfrage wird geklärt. Mit welchem Garn lernt man das Stricken am besten? Welche Nadeln gibt es und wo besteht der Unterschied der verschiedenen Nadelstärken und –materialien? Auch das Stricken für Männer und Kinder wird ein ganz großes Thema sein, in das Sie sich in aller Ruhe einlesen können, um dann ihre Strickideen zu verwirklichen. Mit den vielen Anleitungen haben Sie auch immer ein persönliches Geschenk zur Hand, das den Beschenkten immer wieder gern an Sie erinnert.

 

Doch auch Zopf- und Lochmuster sind lange nicht so schwierig, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Mit der Zeit gewöhnt man sich an die Strickschriften und kann in ihnen lesen, wie in einem Buch. Und schon macht ein kompliziertes Muster noch mehr Spaß als ein glatt rechts gestrickter Pullover. Mit den Tipps und Anleitungen, die Sie hier völlig kostenfrei finden können, werden Sie bald in der Lage sein, Mützen, Socken und Handschuhe zu stricken; alles Kleidungsstücke, die in der selbst gestrickten Variante viel länger haltbar sind, als wenn man sie im Laden kauft.

 

Mit den Informationen, die Sie hier kostenlos finden können, ist es auch kein Problem, Kindern das Stricken nahezubringen. In den Schulen wird dies heute nicht immer unterrichtet, doch viele Mädchen wollen heute noch das Stricken lernen. Anhand der einfachen Anleitungen und der Schritt-für-Schritt-Erklärungen, die vor allem komplizierte Arbeitsgänge begleiten, ist es kein Problem, einem Kind schnell die ersten Grundbegriffe vom Stricken beizubringen. Und schon könne Sie mit Ihren Kindern zusammen tolle Decken, Pullover oder Kleidung für die Lieblingspuppe stricken.

 

Die Welt der Wolle und der Maschen bietet eine Vielfalt an ungewöhnlichen Farb- und Stilkombinationen und erstreckt sich über so viele Einsatzgebiete, die Sie mit den richtigen Techniken einfach und schnell erreichen können. Erstellen Sie einen kuscheligen Pullover oder dicke Socken für den Winter ebenso wie kleine, gestrickte Tiere oder eine Babyausstattung. Mit den einfachen Anleitungen, die Sie hier kostenlos erhalten können, ist dies alles kein Problem mehr – Sie werden sehen.

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Maschen und lernen Sie das Abketteln, die Raglanschräge, das Stricken von Ponchos, Strickjacken und mehrfarbiges Stricken und gönnen Sie sich selbst eine Auszeit. Sie werden feststellen, dass Stricken nicht nur sehr viel Spaß macht sondern auch durch die Gleichmäßigkeit der Arbeit eine sehr gute Methode ist, um abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.